Archiv der Kategorie: Belgien

Zu Gast im Baraque Michel in Ostbelgien

Am Samstag, 07.04.2018, aßen meine Frau Tina und ich im Baraque Michel. Es war ein lang gehegter Wunsch meinerseits, in diesem traditionsreichen Restaurant in der Deutschsprachigen Gemeinschaft zu speisen. Es ist weit über Ostbelgien bekannt und für seine gute Küche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Belgien, Essen und Trinken, Ostbelgien, Reisen, Restaurants | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Zum Abendessen: Eupen Grill

Gestern Abend war ich mit meiner Frau zum Abendessen in Eupen im Grill Eupen gewesen. Es war nicht unser erster Besuch. Wir fühlten uns wieder wohl und freundlich behandelt. Das Essen war wieder lecker und reichlich. Diesmal hatte ich eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Belgien, Essen und Trinken, Eupen, Ostbelgien, Reisen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

In Ostbelgien – kulinarische Erfahrungen in Sankt Vith und Eynatten

Ich bin mit meiner Frau für drei Tage nach Ostbelgien gefahren. Gleich nach Grenzübertritt aßen wir in St. Vith zu Mittag in der Lunch Box. Wir nahmen einen St. Vith Burger mit Fritten. Sehr lecker und reichhaltig. Wir haben nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Belgien, Essen und Trinken, Kaffee, Ostbelgien, Reisen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Belgien: Lehrer wird wahrscheinlich als schwerer Beruf anerkannt

Wer in Primar- und Sekundarschulen unterrichtet, kann im günstigsten Fall zwei Jahre früher in den Ruhestand. Kindergärtner und Sonderschullehrer fallen in eine noch höhere Kategorie und können bis zu vier Jahre früher aufhören. Quelle: Lehrer wird wahrscheinlich als schwerer Beruf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Belgien, Bildung, Gesellschaft, Ostbelgien, Politik | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Wetteten AS-Spieler auf Niederlagen der eigenen Mannschaft? | GrenzEcho

Nun, nachdem die AS Eupen den Klassenerhalt geschafft hat, werden Verschwörungstheorien in die Welt gesetzt. Nun wird behauptet, AS Eupen Spieler haben gegen die eigene Mannschaft gewettet, was verboten wäre. Der auf sportlichem Wege geschaffte Klassenerhalt der AS Eupen gerät … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Belgien, Eupen, KAS EupenA, Ostbelgien, Reisen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Wetteten AS-Spieler auf Niederlagen der eigenen Mannschaft? | GrenzEcho

Klassenerhalt – KAS Eupen bleibt erstklassig!!!

Gestern besiegte die KAS Eupen in einem extrem spannenden Spiel die Mannschaft von Mouscron mit 4:0. Da KV Mechelen, der zweite Abstiegskandidat, sein Spiel nur mit 2:0 gewann, bleibt meine KAS Eupen wegen der höheren Zahl an geschossenen Tore  in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Belgien, Eupen, Freizeit, KAS EupenA, Ostbelgien, Reisen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Heiligen Messe und Heilige Kommunion in Belgien

Am letzten Wochenende war ich, wie ich bereits schrieb, in Ostbelgien, um mir ein Spiel meiner AS Eupen anzuschauen. Das Spiel begann um 20.00 Uhr. Gegen 15 Uhr war ich bereits in Eupen. Daher nutzte ich die Zeit, um in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Belgien, Ostbelgien, Reisen, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Im Stadion bei KAS Eupen – AA Gent 1:1

Gestern, am 03.02.2018, war ich mal wieder bei meiner KAS Eupen im Stadion. Es gab ein wichtiges Spiel im Kampf gegen den Abstieg. AA Gent war zu Gast. Es war ein spannendes Spiel. Eupen legte in der ersten Halbzeit ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AS Eupen, Belgien, Eupen, Freizeit, Fußball, KAS EupenA, Ostbelgien, Reisen | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Ostbelgier setzen sich mehr für ihre Sprache ein als Deutsche

Eine interessante Meldung zum Themenkomplex Deutsch – deutsche Sprache – Deutschsprachige Gemeinschaft in Belgien. Der Verein deutsche Sprache sagt: Ostbelgier setzen sich mehr für ihre Sprache (Deutsch) ein als Deutsche. Hier der Link zu einem Artikel des deutschsprachigen Belgischen Rundfunks … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Belgien, Bildung, deutsche Sprache, Gesellschaft, Kultur, Ostbelgien, Reisen | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Niemandsland – Moresnet, ein Ort, den es eigentlich nicht geben durfte

Ich bin, wie meine Bekannten, Familienmitglieder und Freunde wissen, seit Oktober 2015 sehr an Ostbelgien und der Deutschsprachigen Gemeinschaft in Belgien interessiert. Es ist so etwas wie Liebe für das Land, die Menschen, die Kultur und SELBSTVERSTÄBNLICH für den KAS … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Belgien, Geschichte, Kultur, Lektüre, Ostbelgien, Reisen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar