Nostradamus & Salon-de-Provence

Gestern unternahmen wir einen Ausflug nach Salon-de-Provence. Salon-de-Provence ist ein kleiner, liebenswerter Ort in der Provence, mit dem ein Name eng verbunden ist: Nostradamus. Nostradamus war der berühmteste Astrologe aller Zeiten. Noch heute berufen sich sehr viele Wahrsager auf seine Prophezeiungen. Ich glaube weder an Astrologie noch an Wahrsagungen. Ich bin Christ.

Nostradamus wurde am 14. Dezember 1503 in Saint-Rémy-de-Provence geboren und starb am 2. Juli 1566 in Salon-de-Provence. Hier lebte er auch lange Zeit und hier liegt er auch begraben (siehe Bilder unten).

Salon-de-Provence ist noch nicht so sehr touristisch überlaufen. Auch daher lohnt sich ein Ausflug hier hin.

DSC_0586

Nostradamus (Michel de Nostredame)

Lotte_Peter_Brunnen_Salon

Lotte genießt ein Fußbad am Waschbrunnen von Salon-de-Provence

DSC_0541

In der Kirche Saint-Laurent in Salon-de-Provence ist das Grab von Nostradamus

DSC_0637

Links an der Wand ist das Grab von Nostradamus in der Kirche Saint-Laurent in Salon-de-Provence

Weitere Berichte und Fotos folgen nach den Ferien.

Peter Steil

Über Peter Steil

Peter Steil, Fernwald.
Dieser Beitrag wurde unter Fotos, Frankreich, Geschichte, Kultur, Reisen, Religion, Urlaub Sommer 2013 Teil 1 abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.