Postenschacherei im Hessischen Landtag – Der bürger zahlt und schweigt

Der hessische Landtag hat beschlossen, die Anzahl seiner Präsidiumsmitglieder um eines auf fünf Mitglieder zu erhöhen.

Vorteile für den Bürger? Keine!

Kosten, die der Bürger für den zusätzlichen Präsidenten zahlen darf: 79.680 Euro (§ 5, 2 Hessisches Abgeordnetengesetz)

Der Bürger dankt und schweigt.

Peter Steil

Über Peter Steil

Peter Steil, Fernwald.
Dieser Beitrag wurde unter Politik abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.