Whatsapp vs. ICQ

Ich habe Whatsapp nur kurze Zeit getestet. Es ist sicherlich auf den ersten Blick kein schlechtes Programm zum Austausch von Nachrichten. Was mich bislang jedoch störte, war die Tatsache, dass man dafür ab dem zweiten Jahr der Nutzung bezahlen soll. Nun kam noch hinzu, dass Facebook die Firma kaufte, die Whatsapp entwickelt und vertreibt. Das bedeutet für mich das Aus der Nutzung von Whatsapp.

Ich bin zu einem alten Programm zurück gekommen, das ich früher bereits nutzte und das sich einst sehr großer Beliebtheit  erfreute: ICQ. Es ist gratis, hat mehr Funktionen als Whatsapp und ist für alle Plattformen verfügbar – auch für den PC. Man kann es sogar über das WWW aufrufen.

Meine ICQ-ID, unter der ich ab sofort erreichbar bin, lautet 165652018.

Die Heimatseite von ICQ: https://www.icq.com/

Peter Steil

Über Peter Steil

Peter Steil, Fernwald.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Computer & Internet abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.