Was sicher bleibt

Nur eines bleibt mit Sicherheit immer und bis zum Schluss: Das Ich. Und das nimmt mancher Mensch am Ende des Lebens nicht mehr wahr.

Peter Steil

Über Peter Steil

Peter Steil, Fernwald.
Dieser Beitrag wurde unter Gedankengänge, GNU, Religion veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.