Verschwörungstheorien

Ich ertrage die steigende Anzahl an Verschwörungstheorien nicht mehr! Fast täglich werde ich in der Schule, aber auch im Internet mit Verschwörungstheorien konfrontiert. Gestern musste ich mir im Unterricht anhören, es gäbe (intelligentes) Leben außerhalb der Erde. Forscher hätten dies auch schon festgestellt, die Menschheit sei aber noch nicht so weit, dass man sie mit dieser Wahrheit konfrontieren könne.

Wie geht man am besten mit solchen Äußerungen um? Noch reagiere ich so, dass ich mit den Menschen diskutiere. Ich verliere aber die Geduld. Mir bleibt nur noch Lachen.

Bildung und Aufklärung der letzten 200 Jahre haben offensichtlich nicht viel gebracht.

Über Peter Steil

Peter Steil, Fernwald.
Dieser Beitrag wurde unter Bildung, Politik, Schule, Wissen/schaft veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.