Ein weiteres Beispiel für Neusprech: “Schwarzfahren” ist rassistisch!

Ein weiteres Beispiel für Orwells Neusprech: Ein Münchner SED-Stadtrat ist der Meinung, die Verwendung des Begriffs “Schwarzfahren” sei rassistisch. Man könnte darüber schmunzeln, wenn dieser Mensch nicht bereits erfolgreich bei der Einführung des Neusprech gewesen wäre. So hat er es beispielsweise erreicht, dass es auf den künftigen Oktoberfesten keine “Eismohren” mehr geben wird. Denn die sind schließlich rassistisch.

Der ganze Artikel in der Münchner Abendzeitung: http://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.diskriminierung-ist-schwarzfahren-rassistisch.aec794c2-fc1e-442f-bae1-d98461ccfe89.html

Peter Steil

Über Peter Steil

Peter Steil, Fernwald.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Gesellschaft, Kultur, Politik abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.