Erste Nacht in London

Nun habe ich die erste Nacht in London verbracht. Es war eine Nacht wie jede andere. Meine Unterkunft ist angenehm, ruhig, relativ zentral und das Frühstück ist gut, wenn auch leider nur kontinental. Für 30 Pfund pro Nacht im Einzelzimmer und mit Frühstück darf man nicht meckern. Ich bin zufrieden.

 

Meine Unterkunft: Camden B&B

Wer sich für eine Buchung des B&B interessiert: http://www.camdenbnb.com

Blick in mein Zimmer

Mein Fenster

Mein “Schreibtisch” und mein “Kleiderschrank”

Auch wenn das Zimmer winzig ist, reicht es mir und ich bin zufrieden. Absolut empfehlenswert. Für mehr Geld gibt es auch größere Zimmer.

Peter Steil

Über Peter Steil

Peter Steil, Fernwald.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, England, Großbritannien, London, Reisen abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.