Ostbelgier setzen sich mehr für ihre Sprache ein als Deutsche

Eine interessante Meldung zum Themenkomplex Deutsch – deutsche Sprache – Deutschsprachige Gemeinschaft in Belgien. Der Verein deutsche Sprache sagt: Ostbelgier setzen sich mehr für ihre Sprache (Deutsch) ein als Deutsche.

Hier der Link zu einem Artikel des deutschsprachigen Belgischen Rundfunks (BRF1) zu dieser Meldung: https://brf.be/regional/1136354/

Peter Steil

Über Peter Steil

Peter Steil, Fernwald.
Dieser Beitrag wurde unter Belgien, Bildung, deutsche Sprache, Gesellschaft, Kultur, Ostbelgien, Reisen abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.