Blutfonds: GlaxoSmithkline plc. erzielt Forschungserfolg bei HIV Medikamentierung

Das Kapital des Blutfonds ist in Aktien der GlaxoSmithKline plc. angelegt. Dieses Pharmaunternehmen berichtete soeben über einen Forschungserfolg bei der Behandlung von HIV Patienten.

Die Pipeline der Wirkstoffe, die bei GlaxoSmithKline noch in der Entwicklung sind, ist lang. Auch daher bleibe ich in GSK investiert.

Peter Steil

Über Peter Steil

Peter Steil, Fernwald.
Dieser Beitrag wurde unter Blutfonds, Finanzen und Versicherungen, Philanthropie, Soziales abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.