Nicht mehr zeitgemäß? | Regulator von Kienzle

Ich habe mir einen antiken Regulator von Kienzle gekauft:

Ja, die Uhr ist keine Funkuhr. Sie muss aufgezogen werden. Sie geht nicht sekundengenau, hat jedoch Stil. Ihr Klang ist wunderbar. Zu jeder halben Stunde erklingt ein Gong. Zu jeder vollen Stunde gibt es je volle Stunde einen Schlag. Wunderbar!

Der Regulator hängt in meinem Arbeitszimmer und ich kann nach der ersten Nacht und den ersten Stunden Arbeit sagen, dass das Ticken der Uhr beruhigend wirkt. Inzwischen habe ich auch einiges über die Funktion dieser Uhr gelesen. Gerade bin ich dabei, die Uhr zu justieren, so dass sie äußerst genau geht. Am Pendel befindet sich eine Schraube, über die man den Sitz des Gewichtes einstellt. Schraubt man das Gewicht nach oben, läuft die Uhr schneller, schraubt man es nach unten, läuft die Uhr langsamer.

Ich habe diesen Regulator für 30 Euro über eBay gekauft. Regulatoren – früher einmal wertvolle Erbstücke – sind dort sehr günstig zu erhalten, wenn man Geduld hat, auf eben solche Angebote zu warten.

Meine Eltern hatten einen solchen Regulator in den 1970er Jahren antiquarisch erworben. Als das Haus meiner Eltern Anfang des Jahres aufgelöst und die Wertobjekte unter uns Kindern aufgeteilt wurden, erhielt eine meiner Schwestern diese Uhr. Das bedauerte ich, war aber in Ordnung. Nun habe ich dieses Defizit ausgeglichen.

Hier ein paar Fotos meiner Uhr:

Der Schlüssel, mit dem die Uhr aufgezogen wird

Der geöffnete Regulator

Das Schlagwerk der Uhr

Das Innere der Uhr

Das Innere der Uhr

Veröffentlicht unter Allgemein, Technik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Zweites Immobilien Investment per Crowdfunding | Bergfürst

Heute habe ich mich nun zum zweiten Mal an einem Immobilien Projekt von Bergfürst beteiligt. Es ist das Projekt Schlossallee Berlin-Pankow. Ich bin mit bescheidenen 100 Euro eingestiegen. Ich bin ein vorsichtiger Mensch. Die Verzinsung von 5,5 % p. a. klingt interessant. Die Zinsen werden halbjährlich gezahlt und das Projekt dauert zwischen 7 und 30 Monate.

Veröffentlicht unter Finanzen und Versicherungen | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Windpark Mehringer Höhe | Investment in die Umwelt

Ich habe mich erstmals an einem Investment in einen Windpark beteiligt. Dabei geht es um den Windpark Mehringer Höhe im Landkreis Trier – Saarburg. Die Projektgesellschaft möchte ihre Verbindlichkeiten an die aktuellen Konditionen und dabei auch die Laufzeit anpassen. Die Konditionen des Investments lassen sich sehen:

Laufzeit: 7 Jahre
Zinssatz: 3,65 % p. a.
Volumen: 2.100.000 Euro
Tilgung: in 2 Raten

Der Anbieter des Investments ist die Internet Plattform Leihdeinerumweltgeld.de. Hier gibt es nähere Informationen zum Projekt.

Veröffentlicht unter Altersvorsorge, Finanzen und Versicherungen | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Erstes Investment per Crowdfunding | Bergfürst

Gerade habe ich mich erstmals auf dem neuen Markt des Crowdfunding umgetan. Konkret habe ich mich für ein Investment in einem Teilbereich des Crowdinvestings entschieden, der Finanzierung von Immobilienprojekten. Hierzu wählte ich die Firma Bergfürst aus. Die Bewertungen der Firma durch Kunden auf Foren kritischer Anleger überzeugte mich einerseits, andererseits das Angebot von Bergfürst, 10 Euro auf das erste Investment geschenkt zu erhalten. So nahm ich den Bonus und investierte exakt 10 Euro in das Projekt Bellavista-Mallorca. Somit bin ich kein Risiko eingegangen und kann eigentlich nur gewinnen – im schlimmsten Fall an Erfahrungen. Verlieren kann ich mangels Einsatzes eigener Mittel nichts.

Hier einige Fakten zum Projekt Bellavista-Mallorca:

Projektentwicklung: Dreigeschossige Luxusvilla im Südwesten Mallorcas mit unverbaubarem Meerblick, Pool und großzügiger Terrasse
Verzinsung: 7 % p. a.
Maximallaufzeit: 37 Monaten (31.12.2021)
Mindestlaufzeit: 13 Monaten (31.12.2019)
Sicherheiten: Grundbuchlichen Besicherung sowie Bürgschaft des geschäftsführenden Gesellschafters in Darlehenshöhe
Erfahrungen des Projektentwicklers: Dieses Projekt ist das sechste Angebot von Dr. Dreher und bereits die vierte Projektentwicklung auf Mallorca.

 

 

Veröffentlicht unter Altersvorsorge, Finanzen und Versicherungen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Jeffrey Archer: Traum des Lebens | Literaturempfehlung

Gerade lese ich das Buch Traum des Lebens von Jeffrey Archer.

1968: Am Hafen von Leningrad müssen der junge Alexander Karpenko und seine Mutter auf der Flucht vor dem KGB entscheiden, auf welches Schiff sie sich als blinde Passagiere schleichen. Eines fährt nach Großbritannien, eines in die USA. Der Wurf einer Münze soll das Schicksal von Alexander und Elena besiegeln. Das Wurfergebnis wird nicht mitgeteilt, statt dessen verzweigt hier die Geschichte und es wird erzählt, was passiert wäre, wenn Alexander und seine Mutter nach Großbritannien geflüchtet wären und was passiert wäre, wenn sie in die USA ausgewandert wären. Eine interessante Erzähl Technik, die mir jedoch Freude bereitet.

Ich bin bekennender Fan von Jeffrey Archer, einer schillernden Persönlichkeit mit bemerkenswerter Lebensgeschichte (siehe Link auf Wikipedia oben). Dieses Buch ist wieder eine Meisterleistung. Nach der Clifton-Saga setzt Archer eine Reihe spannender Abenteuerromane fort. Ich kann das Buch kaum aus der Hand legen.

[FÜR WEITERE INFOS UND BESTELLUNG AUF DAS BILD DES BUCHES KLICKEN]

Veröffentlicht unter Freizeit, Hörbücher und Hörspiele, Lektüre | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das Haus an der Mündung | Literaturempfehlung

Gerade habe ich das Buch “Das Haus an der Mündung” von Victoria Jones gelesen und bin begeistert von ihm. Es war so spannend, dass ich es kaum weg legen konnte.

Lange hat Iris darauf gewartet, sich als Archäologin beweisen zu können. Jetzt soll sie die Aushebung eines angelsächsischen Grabhügels beaufsichtigen. Die raue Landschaft von Suffolk fasziniert sie, ebenso die Ruine des Herrenhauses an der Flussmündung. Warum nur haben die Bewohner Hengist Hall verlassen? In einem Bericht über einen Mord findet sie den Namen des Hauses, bei ihrer Recherche aber stößt sie auf eine Mauer des Schweigens. Erst ihr Kollege Caleb hilft ihr, der Wahrheit näher zu kommen. Sie hat mehr mit ihrer Familie zu tun, als sie für möglich gehalten hätte …

FÜR WEITERE INFORMATIONEN UND BESTELLUNG EINFACH AUF DAS BILD KLICKEN.

Veröffentlicht unter Kultur, Lektüre, National Trust | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kapitalertragssteuer, Kirchensteuer, Solidaritätszuschlag, Quellensteuer & Co | Altersvorsorge

In diesen Tagen freute ich mich mal wieder einmal über den Eingang einer Dividende von British Land plc. British Land plc. ist eine sehr große britische Immobiliengesellschaft, die hauptsächlich in Gewerbeimmobilien im Großraum London investiert und vierteljährlich ihre Aktionäre mit Gewinnausschüttungen beglückt.

23,41 Pfund überwies das Unternehmen an mich, das sind 26,69 Euro. Aber schon kam das Finanzamt seiner Majestät der Königin von Großbritannien und nahm sich 4,68 Pfund Quellensteuer (5,36 Euro). Es blieben mir immerhin noch 18,73 Pfund. Diese wurden dann in Euro umgerechnet. Das waren 21,36 Euro. Doch noch durfte ich mich nicht freuen. Denn nun kam Olaf Scholz, seines Zeichens Bundesfinanzminister. Der wolle für mein Heimatland auch einen Anteil am Ertrag. Er nahm sich erst einmal 2,61 Euro Kapitalertragsteuern und 0,14 Euro Solidaritätszuschlag. Wenn dann mein Geldbeutel schon mal offen stand, wolle meine Kirche auch einen Anteil von meinem Glück haben. Sie nahm sich bescheidene 0,23 Euro und segnete mich. Übrig blieben mir dann 18,38 Euro, das sind 68,86 % meiner ursprünglichen Dividende. 31,14 % wurden mir abgezogen.

Ich zahle gerne Einkommenssteuern, da man nur Einkommenssteuern zahlt, wenn man auch Geld verdient. Verdient man viel Geld, zahlt man auch viel Steuern. Der Umkehrschluss ist doch eigentlich positiv.

Dividenden Abrechnung British Land vom 09.11.2018

Veröffentlicht unter Altersvorsorge, Finanzen und Versicherungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Im Limburger Dom | Familientag

Maria und Jesus – beeindruckende Schnitzerei

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Frittenmafia: Kriminalroman aus Ostbelgien | Literaturempfehlung

Wer mich kennt, weiß um meine Affinität zu Ostbelgien und der Deutschsprachige Gemeinschaft in Belgien. Hier stelle ich einen Krimi vor, der in genau dieser Region und in dieser Gesellschaft stattfindet. Es ist der Krimi “Frittenmafia” von von Bernhard Wucherer. Liebevoll und mit einer ordentlichen Portion Humor setzt uns der Autor unter Spannung.

Zum Inhalt: Commissaire de la criminelle Frederic Le Maire ist Belgier aus Leidenschaft. Kein Wunder also, dass er belgische Fritten über alles liebt. Dass die holländische »Frittenmafia« versucht, Frittenfett schlechter Qualität in Belgien einzuführen und dabei über Leichen geht, passt dem verschrobenen Kauz überhaupt nicht. Als dann auch noch die Köpfe von Frittenbudeninhabern in Deutschland, Holland und Belgien im heißen Frittenfett stecken, beginnt der Kriminaler mit seiner Partnerin, der Aachener Pathologin Dr. Angelika Laefers, zu ermitteln.

Nähere Informationen und eine Möglichkeit, das Buch zu bestellen, erhalten Sie beim Klick auf das Bild.

Veröffentlicht unter Belgien, Freizeit, Kultur, Lektüre, Ostbelgien | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mit der Bibel durch das Jahr | Literaturempfehlung

Vor einigen Jahren entdeckte ich bei einem Aufenthalt in einem Kloster das Buch “Mit der Bibel durch das Jahr” in meinem Zimmer. Ich las darin und fand große Freude und Hilfe bei der Lektüre. Seit dem kaufe ich mir jedes Jahr dieses Werk.

Es beinhaltet eine jährlich wechselnde Gebetssammlung für jeden Wochentag. Für jeden Tag wird eine Stelle in der Bibel zur Lektüre vorgeschlagen und eine Auslegung mit Denkanstößen von Theologinnen und Theologen angeboten. Beides kann man gut in den Tagesablauf einbauen, dauert die Lektüre zwischen 5 und 10 Minuten. Der Preis von 12 Euro ist bezahlbar.

FÜR WEITERE INFORMATIONEN UND BESTELLUNG AUF DAS BILD KLICKEN.

Veröffentlicht unter Freizeit, Lektüre, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar