Archiv der Kategorie: Gesellschaft

Demonstration gegen NPD | Opa und Oma gegen Nazis

Gestern, am 27.02.2021 fand in Altenstadt eine Demonstration gegen eine Wahlkampfveranstaltung der neofaschistischen NPD statt. Meine Frau und ich fuhren zu dieser Demonstration, wie wir es tun, wenn wir Zeit und Gelegenheit haben. Erstmals konnten wir als “Opa gegen Nazis” … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Familie, Geschichte, Gesellschaft, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Corona-Schutzimpfung?!

In den kommenden Wochen wird auch mir eine Corona-Schutzimpfung angeboten werden. Während andere Menschen in meinem Umfeld in Einzelfällen eine Impfung ablehnen, sage ich ganz klar ICH LASSE MICH IMPFEN Ich halte die Impfstoffe für sehr sicher, sie sind ausreichend … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Beruf, Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Der “AWO Skandal” und seine Auswirkungen | Leserbrief

Heute veröffentlichte der Gießener Anzeiger einen Leserbrief von mir, der auf aktuelle Anfeindungen der AWO u. a. im Kreis Gießen eingeht. Als Mitglied des Kreisvorstandes der AWO Gießen Land, Vorstandssprecher der AWO Fernwald und Aufsichtsratsmitglied der Pflegeeinrichtungen der AWO Kreisverband … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gesellschaft, Soziales | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Beim Häuten der Zwiebel | Lektüre

Nach vielen Jahren der Abstinenz habe ich mir mal wieder ein Buch von Günter Grass als Lektüre ausgewählt. Mit “Beim Häuten der Zwiebel” gestand der Nobelpreisträger Grass, dass er als junger Mensch Mitglied der Waffen-SS gewesen war, sich dorthin freiwillig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Gedankengänge, Geschichte, Gesellschaft, Lektüre | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Polnisch für Anfänger | Lebenslanges Lernen

Lernen, so eine allgemeine Erkenntnis, ist lebenslang möglich und nötig. Die Welt und damit auch unser Umfeld verändern sich unaufhörlich und immer schneller. Wer sich dem nicht einigermaßen anpasst, landet rasch im Abseits. So versuche ich auch, kontinuierlich zu lernen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, deutsche Sprache, Familie, Familienforschung, Freizeit, Gesellschaft, Polen, Poniatowski, Wissen/schaft | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Stiftungsgründung auf gutem Weg

Ich bin seit einiger Zeit daran, eine eigene gemeinnützige Stiftung zu gründen. Nach langer rechtlicher Einarbeitung, nach intensiven Vorarbeiten und Prüfung aller Möglichkeiten habe ich vor einigen Wochen den ersten konkreten Schritt zur Stiftungsgründung gemacht, nachdem ich eine Stiftungssatzung selbst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Philanthropie, Soziales | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Bereits vor einigen Jahren sah ich eine Reportage über einen Menschen, der in meiner Heimatregion Weilburg, genauer gesagt in Mengerskirchen, im Wald lebt und sich weitestgehend aus dem modernen Leben in unserer Gesellschaft verabschiedet hat. Er lebt von den Einnahmen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gedankengänge, Gesellschaft, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Stiftungen, Erbe, Familie

Seit geraumer Zeit beschäftige ich mich mit Stiftungen. Vor vielen Jahren begann mich die Todenwarth-Stiftung zu faszinieren. 1635 gründete der Kanzler des Landgrafen Georg II von Hessen-Darmstadt, Antonius Reichsfreiherr Wolff von und zu Todenwarth (1592–1641), in Gießen diese Stiftung zum Andenken an seine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Familie, Geschichte, Gesellschaft, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Genießen und dabei helfen | Fairtrade

Die Probleme von sogenannten Entwicklungsländern sind weitgehend bekannt. Über die Ursachen kann man sich trefflich streiten. Über die Lösungswege auch. Auf diese Auseinandersetzung möchte ich in meinem Beitrag nicht eingehen. Ich unterrichte das Thema Entwicklungspolitik an meiner Schule im Rahmen des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Essen und Trinken, Gesellschaft, Kaffee, Philanthropie, Soziales, Tee, Umweltschutz | Schreib einen Kommentar

Elende Kreaturen | Soziale Netzwerke

Wie elend und traurig muss das Leben so mancher Zeitgenossen sein, die in den sozialen Netzwerken und in den Kommentarbereichen der Zeitungen anonym oder mit falscher Identität über andere Menschen lästern, hetzen und Dreck auskippen? Hier finden sie scheinbar Ausgleich. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Computer & Internet, Der Zeitung entnommen, Gedankengänge, Gesellschaft, Soziales | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar