Archiv der Kategorie: Gedankengänge

Elende Kreaturen | Soziale Netzwerke

Wie elend und traurig muss das Leben so mancher Zeitgenossen sein, die in den sozialen Netzwerken und in den Kommentarbereichen der Zeitungen anonym oder mit falscher Identität über andere Menschen lästern, hetzen und Dreck auskippen? Hier finden sie scheinbar Ausgleich. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Computer & Internet, Der Zeitung entnommen, Gedankengänge, Gesellschaft, Soziales | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Pause von Facebook – emotionaler Schutzschirm aktiviert

FACEBOOK Ich nehme mir seit Freitag eine Pause von Facebook. Die zunehmende Zahl gehässiger, rassistischer, beleidigender und dummer Beiträge hat es geschafft, meinen emotionalen Schutzschirm zu durchbrechen, auch wenn sie nicht gegen mich gerichtet waren. Bevor es bei mir zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Computer & Internet, dieser Blog, Freizeit, Gedankengänge, Gesellschaft, Großbritannien, Reisen, Soziales, Wales | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Häme gegenüber Großbritannien unangebracht

Es empfinde es langsam als ekelhaft, wie man angesichts des Brexit mit Großbritannien umgeht. Häme findet sich noch immer in Kommentaren, Medienbeiträgen und anderen Äußerungen wieder. Auch wenn mir die Entscheidung der Briten nicht gefällt, so respektiere ich sie. E … Weiterlesen

Veröffentlicht unter England, Gedankengänge, Geschichte, Großbritannien, Politik, Schottland, Wales | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Grab – letzte Station

Was bleibt? Nichts! Für einige Zeit ist nach einem Leben noch ein Grab zu sehen. Danach bleibt nichts! Das Grab wird eingeebnet. Einige Jahrzehnte wird hin und wieder an die Person gedacht, die gestorben ist. Aber auch das lässt nach. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Familie, Gedankengänge | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Trauer und Wut

Wut ist die große Schwester der Trauer.

Veröffentlicht unter Allgemein, Familie, Gedankengänge | Hinterlasse einen Kommentar

Freiheit des Wortes

Mich erschreckt, wie viele Menschen in meinem Umfeld Angst haben, zu ihrer Meinung zu stehen und berufliche und private Nachteile fürchten. Freiheit des Menschen?

Veröffentlicht unter Gedankengänge, Geschichte, Gesellschaft, Politik, Religion | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Unsere Probleme

Die meisten Menschen auf der Welt würden sehr gerne mit uns ihre Probleme tauschen. Ich bin mir sicher, dass die meisten unserer Vorfahren lieber in der heutigen Zeit leben wollten. Wir klagen auf sehr hohem Niveau.

Veröffentlicht unter Gedankengänge | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Aufmerksamkeit

Ich finde es bemerkenswert und zugleich ärgerlich, dass fast überall die Schreihälse und Selbstdarsteller die meiste Aufmerksamkeit erhalten.

Veröffentlicht unter Allgemein, Fernsehen, Gedankengänge, Gesellschaft, Politik, Radio, Religion | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Meine Tageskalender für 2015

Für das Kalenderjahr 2015 habe ich mir zwei Tageskalender zugelegt. Der erste Kalender, den ich mir jedes Jahr kaufe, ist ein Kalender mit Zitaten mehr oder weniger bekannter Persönlichkeiten. Die Tagesblätter beinhalten jeweils einen nachdenklichen oder humorvollen Spruch. Ich bin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bildung, England, Englisch, Gedankengänge, Gesellschaft, Großbritannien, Kultur, Reisen, Zitate | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Neuer Antisemitismus – eine Schande für Deutschland

Es ist für Deutschland eine Schande, dass rund 70 Jahre nach Ende des Nationalsozialismus in Deutschland offener Antisemitismus gezeigt wird. Was sich – insbesondere in der muslimischen Bevölkerungsgruppe – zeigt, ist ekelerregend. Hier wird der Krieg, den Israel gegen den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedankengänge, Geschichte, Gesellschaft, Politik, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar