Archiv der Kategorie: Der Zeitung entnommen

Elende Kreaturen | Soziale Netzwerke

Wie elend und traurig muss das Leben so mancher Zeitgenossen sein, die in den sozialen Netzwerken und in den Kommentarbereichen der Zeitungen anonym oder mit falscher Identität über andere Menschen lästern, hetzen und Dreck auskippen? Hier finden sie scheinbar Ausgleich. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Computer & Internet, Der Zeitung entnommen, Gedankengänge, Gesellschaft, Soziales | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Internet-Schelte : Sascha Lobo und die Suppen meiner Mutter – Nachrichten Kultur – DIE WELT

Ein wunderbarer und den entscheidenden Punkt treffender Beitrag von Henryk M. Broder zur Frage, ob das Internet gut oder böse ist. Internet-Schelte : Sascha Lobo und die Suppen meiner Mutter – Nachrichten Kultur – DIE WELT.

Veröffentlicht unter Computer & Internet, Der Zeitung entnommen, Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

1914 : Wir sitzen immer noch Goebbels’ Propaganda auf

Und noch ein interessanter Artikel eines britischen Professors für Geschichte zur Revision des Geschichtsbildes zum Ersten Weltkrieg und der Rolle des Deutschen Reichs: 1914 : Wir sitzen immer noch Goebbels’ Propaganda auf – Nachrichten Debatte – Kommentare – DIE WELT.

Veröffentlicht unter Der Zeitung entnommen, Geschichte, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Erster Weltkrieg : Warum Deutschland nicht allein schuld ist – Nachrichten Debatte – Kommentare – DIE WELT

Ein interessanter Artikel erschien heute in der Tageszeitung Die Welt. Der Inhalt war mir schon lange klar und wurde in meinem Geschichtsunterricht seit langer Zeit berücksichtigt. Erster Weltkrieg : Warum Deutschland nicht allein schuld ist – Nachrichten Debatte – Kommentare … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Zeitung entnommen, Geschichte | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Finanzen : Länder brechen unter Beamten-Pensionen zusammen

Kann der Staat nicht kalkulieren und dann entsprechend Geld für die späteren Pensionen  zurücklegen? Warum hat er dies nicht getan? Bund, Länder und Kommunen haben jahrzehntelang gespart, indem man Beamte – insbesondere ab den 70er Jahren – eingestellt hat, für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Altersvorsorge, Der Zeitung entnommen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Finanzen : Länder brechen unter Beamten-Pensionen zusammen

Generationenvertrag : Der große Irrtum unserer Rentenversicherung

Interessanter Beitrag über die Geschichte der deutschen Rentenversicherung: Generationenvertrag : Der große Irrtum unserer Rentenversicherung – Nachrichten Geschichte – DIE WELT.

Veröffentlicht unter Altersvorsorge, Der Zeitung entnommen, Familie, Geschichte, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Generationenvertrag : Der große Irrtum unserer Rentenversicherung

Henryk M. Broder : Empörung – Volker Becks Win-win mit Holocaustleugner Irving

In der Welt ist ein neuer Beitrag von Henryk M. Broder erschienen, in dem er sich erneut mit unser “heldenhaften” Grünen / Antifa auseinandersetzt. Der Beitrag legt die Doppelzüngigkeit der GrünInnen und selbsternannten Antifa offen.len Volker Beck, ein Beispiel dafür, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Zeitung entnommen, Gesellschaft, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Henryk M. Broder : Empörung – Volker Becks Win-win mit Holocaustleugner Irving

Familienpolitik : Kinder machen muss man schon selber – Nachrichten Debatte – Henryk M. Broder – DIE WELT

Und noch ein “Broder”, der mir aus dem Herz spricht. Auch eines meiner besonders geliebten Diskussionsthemen im Unterricht. Familienpolitik : Kinder machen muss man schon selber – Nachrichten Debatte – Henryk M. Broder – DIE WELT.

Veröffentlicht unter Der Zeitung entnommen, Gesellschaft, Politik | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Überkorrektheit : Frau Gott lässt sich nicht alles gefallen! – Nachrichten Debatte – Henryk M. Broder – DIE WELT

Wieder ein nachdenkenswerter “Broder”: Überkorrektheit : Frau Gott lässt sich nicht alles gefallen! – Nachrichten Debatte – Henryk M. Broder – DIE WELT.

Veröffentlicht unter Bildung, Der Zeitung entnommen, Geschichte, Gesellschaft, Kultur, Politik | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar