Schlagwort-Archive: Deutschsprachige Gemeinschaft

Medienvielfalt in Ostbelgien – Radio Sunshine

Dafür, dass nur rund 70.000 Menschen die Deutschsprachige Gemeinschaft in Ostbelgien bilden (meine Nachbarstadt Gießen ist größer), ist die Medienvielfalt dort wirklich erstaunlich. Beispielsweise gibt es dort alleine vier Radiosender. Neben BRF1, BRF2 und dem gestern vorgestellten Sender Radio Contact, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AS Eupen, Belgien, Ostbelgien, Radio | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Von der Frau des Ministerpräsidenten wecken lassen – Radio Contact

Wolltest du dich schon immer einmal von der Frau eines Ministerpräsidenten wecken lassen? Das ist möglich! Bei dem ostbelgischen Radio Contact moderiert die Frau des Ministerpräsidenten der Deutschsprachigen Gemeinschaft, Oliver Paasch. Die Frau heißt Heike Verheggen. Mittels eines handelsüblichen Internetradios, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musik, Ostbelgien, Radio | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Zu Gast im Baraque Michel in Ostbelgien

Am Samstag, 07.04.2018, aßen meine Frau Tina und ich im Baraque Michel. Es war ein lang gehegter Wunsch meinerseits, in diesem traditionsreichen Restaurant in der Deutschsprachigen Gemeinschaft zu speisen. Es ist weit über Ostbelgien bekannt und für seine gute Küche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Belgien, Essen und Trinken, Ostbelgien, Reisen, Restaurants | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ostbelgier setzen sich mehr für ihre Sprache ein als Deutsche

Eine interessante Meldung zum Themenkomplex Deutsch – deutsche Sprache – Deutschsprachige Gemeinschaft in Belgien. Der Verein deutsche Sprache sagt: Ostbelgier setzen sich mehr für ihre Sprache (Deutsch) ein als Deutsche. Hier der Link zu einem Artikel des deutschsprachigen Belgischen Rundfunks … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Belgien, Bildung, deutsche Sprache, Gesellschaft, Kultur, Ostbelgien, Reisen | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Deutschsprachige Gemeinschaft = „Cantons rédimés“?

Ein Journalist des staatlichen belgischen RBF Fernsehsenders bezeichnet die Deutschsprachige Gemeinschaft – kurz DG – (Ostbelgien) als „Cantons rédimés“ (“befreite Kantone”). Darüber entzündet sich eine heftige Diskussion über das Verhältnis der DG zu Belgien. Für einen Außenstehenden eine interessante Diskussion, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Belgien, Geschichte, Ostbelgien, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Zur Fortbildung nach Eupen

Am 9. März 2017 werde ich für eine eintägige Fortbildung zum Thema „Religiöse & kulturelle Vielfalt als Herausforderung des Lernens“ an die Autonome Hochschule der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens nach Eupen reisen. Abgesehen davon, dass das Thema mich sehr interessiert, bin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausflüge / Exkursionen, Belgien, Bildung, Geschichte, Ostbelgien, Reisen | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Deutschsprachige Gemeinschaft in Belgien (DG)

In den Herbstferien war ich für etwa drei Tage mit meiner Frau in der Region der Deutschsprachigen Gemeinschaft (DG) in Belgien. Ich hatte ein nettes Hotel in Bütgenbach gebucht. Von dort aus erkundeten wir drei Tage lang die Region. Unter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Belgien, Ostbelgien, Reisen | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Deutschsprachige Gemeinschaft in Belgien

In den letzten Tagen rückte die Deutschsprachigen Gemeinschaft (DG) in Belgien in den Fokus der weltweiten Öffentlichkeit. Im Zuge des belgischen Vetos zum europäisch-kanadischen Freihandelsabkommens CETA hatte die DG für ein Veto der Walonie gesorgt. Hier ein paar interessante Links … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Belgien, Ostbelgien, Politik | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar