Chrysanthemen vermehrt

image

Vor etwa vier Wochen brach an einer Chrysanthemenpflanze in meinem Vorgarten ein Zweig ab. Ich war ein wenig traurig, denn ich liebe seit meiner Gärtnerlehre Chrysanthemen. Kurzerhand schnitt ich aus dem Zweig acht Stecklinge und setzte diese in eine Schale. Nach zwei Wochen hatten sie gewurzelt und ich topfte sie ein. Nun, nach weiteren 10 Tagen sind die Jungpflanzen gut angewachsen und machen sich prächtig. Ich habe neue Stecklinge geschnitten und im nächsten Jahr will ich meinen Balkon und Garten mit Chrysanthemen schmücken, dass es eine Augenpracht ist.

Peter Steil

Über Peter Steil

Peter Steil, Fernwald.
Dieser Beitrag wurde unter Garten, Umweltschutz abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.