Am Mittelmeer bei Montpellier

In den Sommerferien 2016 habe ich auch wieder ein paar Tage in Carnon verbracht. Carnon liegt im Süden Frankreichs, direkt an einer wunderbaren Sandküste, wenige Kilometer von Montpellier entfernt. Ich kenne Carnon seit etwa zehn Jahren und es zieht mich immer wieder dort hin, wenn ich Gelüste an Sonne, Strand und gutes Essen habe.

Jpeg

Unser Lagerplatz in Carnon, links das Zelt von mir und meiner Frau – rechts das Zelt der drei Kinder

Jpeg

Der Strand von Carnon – ein Steinwurf vom Campingplatz entfernt und niemals überlaufen

Jpeg

Jpeg

Jpeg

Die Schwarze Sara in Saintes-Maries-de-la-Mer, Schutzpatronin der fahrenden Völker

Jpeg

Jpeg

Jpeg

Die Festungsmauern von Aigues-Mortes

Jpeg

Die Fußgängerzone von Aigues-Mortes

Immer, wenn wir in Aigues-Mortes sind, müssen wir Cure Gurmande zum Einkaufen besuchen. Die Preise dort sidn zwar sehr hoch, jedoch schmecken die Süßigkeiten verdammt gut!

Jpeg

Cure Gurmande

Jpeg

Cure Gurmande

Jpeg

Cure Gurmande

Jpeg

Cure Gurmande

Jpeg

Cure Gurmande

Jpeg

Cure Gurmande

Jpeg

Cure Gurmande

Jpeg

Cure Gurmande

Jpeg

Blick von der Stadtmauer auf Aigues-Mortes

Jpeg

Blick von der Stadtmauer von Aigues-Mortes in Richtung Mittelmeer

Peter Steil

Über Peter Steil

Peter Steil, Fernwald.
Dieser Beitrag wurde unter Frankreich, Reisen abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.