Krupnik | Polnische Graupensuppe

Ich liebe Suppen! Als ich vor einigen Wochen in Polen war, um den Spuren meiner Vorfahren zu folgen, kaufte ich auch ein typisch polnisches Gericht: Krupnik – Polnische Graupensuppe. Ich erwarb sie als Konserve, um sie mit nach Deutschland nehmen zu können. Leider kaufte ich nur zu wenig davon, denn als ich sie jetzt probierte und die erste Dose öffnete, war ich begeistert. Genau mein Geschmack! Viel Brühe, viel Gemüse, gut gewürzt und mit ein bisschen Speck (nicht wie auf dem Foto unten).

Als ich Anfang Januar wieder nach Polen war, habe ich gleich noch ein paar Gläser dieser herrlichen Suppe gekauft und habe einen ordentlichen Vorrat.

Krupnik – Polnische Graupensuppe

Wer diese Suppe mal selber nachkochen möchte, findet hier ein gutes Rezept.

Peter Steil

Über Peter Steil

Peter Steil, Fernwald.
Dieser Beitrag wurde unter Essen und Trinken, Familie, Familienforschung, Polen, Reisen, Rezepte abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.