Gleich zweifach unter Skandal leidend | AWO & FDP

Nachdem ich bereits in den vergangenen Tagen über den Skandal bei der AWO in Hessen berichtete, dessen Auswirkungen ich leider auch spüren muss, obwohl ich nichts dafür kann, trifft mich nun auch das Fehlverhalten von anderen Menschen in meiner Partei, der FDP.

Weil sich der Fraktionsvorsitzende der FDP im Thüringer Landtag mit den entscheidenden Stimmen der AfD hat zum Ministerpräsidenten hat wählen lassen, sinken die Umfragewerte meiner Partei und auch ich muss mir Häme, Kritik und mitunter auch Anfeindungen gefallen lassen. Weil bislang weitgehend unbekannte Politiker glauben, einen billigen, leicht zu durchschauenden Hinterzimme-Coup durchführen zu müssen, und sich von Faschisten in ein Amt heben lassen, wird die solide Arbeit von tausenden haupt- und ehrenamtlichen Politikern zunichte gemacht. Misstrauen gegenüber der FDP und ihren Vertretern macht sich breit. In wenigen Tagen wird in Hamburg gewählt. Anfang März folgt Bayern. In einem Jahr sind Kommunalwahlen in Hessen.

Es ist zum Kotzen!

Peter Steil

Über Peter Steil

Peter Steil, Fernwald.
Dieser Beitrag wurde unter Kommunalpolitik, Politik abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.