Schlagwort-Archive: Heinrich VIII

Lektüre in Zeiten der Apokalypse

Bedingt durch das Virus Covid-19 muss ich viel Zeit zuhause verbringen. Meine Schule ist geschlossen. Über das Internet habe ich meine Studierenden mit Arbeitsmaterial versorgt. Es bleibt viel Zeit für Lesen. Ich habe mir die elektronischen Bücher der Tudor-Triologie von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beruf, Bildung, Lektüre, Schule | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Britische Geschichte ganz einfach erklärt

Ich habe gerade ein Buch über britische Geschichte gelesen, welches auf amüsante, kurzweilige und doch informative Art die britische Geschichte von der Steinzeit bis heute erzählt und erklärt. Es trägt den Titel “Britische Geschichte für Dummies” und ist im Verlag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter England, Englisch, Geschichte, Großbritannien, Reisen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Das Grab des Kopfes von Thomas Morus

Ich entdecke immer neue Dinge rund um Canterbury. Derzeit beschäftige ich mich mal wieder mit Heinrich VIII. Er ließ u. a. Thomas Morus, Mitglied des Kronrates, Ritter, Parlamentssprecher und Diplomat in Diensten von Heinrich VIII, zum Tode verurteilen und hinrichten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Canterbury, England, Geschichte, Großbritannien, Reisen, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Neath Abbey

Wie ich bereits schrieb, faszinieren mich alte Klöster und Klosterruinen. In Großbritannien findet man Dank Heinrich VIII. sehr viele Klosterruinen. Dieser rücksichtslose und machtbesessenen Monarch brauchte immer viel Geld. Da die katholischen Klöster ihm bei der Ausbreitung seiner Anglikanischen Kirche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Großbritannien, Reisen, Wales | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar